Home / Afrika / Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Nigeria

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Nigeria

 

Der am Golf von Guinea liegende afrikanische Staat bietet aufgrund seiner idealen geografischen Lage eine Vielzahl von Naturschauspielen, wilden Tieren und unzähligen Reservaten. Die Strände und weitläufigen Küstengebiete am Atlantischen Ozean, welche zum Sonnen einladen, aber vor allem unter Surfern bekannt sind, sind nur ein paar Gründe der Besucher. Aufgrund des immer weiterwachsenden Tourismus zählt die Region zu einer der schnellst wachsenden. Die Wirtschaftskraft, mit mehr als 180 Millionen Menschen, ist das bevölkerungsreichste Land Afrikas sowie eines weltweit. Aufgrund der unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Lebensweisen, ist Nigeria aktuell eines der interessantesten Reiseziele auf dem Kontinent.

Die Nationalkirche des Landes

Nachdem auch Nigeria lange eine Kolonie Englands war, ist das Land bis heute überwiegend christlich geprägt. Mit beinahe 50 Prozent umfasst die Glaubensrichtung den Großteil der Einwohner. Bei der Bevölkerungsdichte und Anteil an Christen liegt es auf der Hand, dass ein gewaltiges Gotteshaus zu finden sein muss. Die im neogotischen Stil erbaute Kirche, welche 2005 fertiggestellt wurde, hat einige architektonische Meisterleistungen zu bieten. Aber vor allem der, sich um die eigene Achse drehende, Altar, der besonders intensive Lichteinfall durch die hohen Fenster sowie die riesige Orgel sind sehenswert. Eintritt ist Besuchern zu jeder Uhrzeit gestattet, es sei den es werden Feierlichkeiten abgehalten.

Das Muson – Das Haus für Musik und Kultur

Das Muson wurde 1983 ins Leben gerufen, um die traditionelle Musik und Kultur des Landes nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. In dem Haus werden Konzerte veranstaltet, Lektionen und Vorlesungen abgehalten sowie alte Instrumente ausgestellt. Der Komplex, welcher zugleich das Amphitheater ist, liegt im Herzen von Lagos, zwischen weiteren Kunst- und Geschichtsmuseen, Einkaufshäuser und dem Stadium der Stadt. Auch der Tafawa Balewa Square liegt gleich um die Ecke und macht die gesamte Umgebung zu einem schönen Ausflugsziel.

Der Millennium Park im Herzen der Hauptstadt

In der Nähe zu den Regierungsgebäuden des Landes findet sich der größte öffentliche Park von Abuja. Er bietet unzählige traumhafte Plätze zur Erholung und Abkühlung, Wege für Spaziergänge, Kunstwerke, Springbrunnen, Skulpturen und ist die Heimat von vielen Tieren und Pflanzen. Über viele Brücken sind die unterschiedlichen Abschnitte miteinander verbunden. Der Park ist rund um die Uhr geöffnet und lädt Besucher für Entdeckungstouren ein.

Tarkwa Bay Beach – Abkühlung gefälligst

Inmitten der immer beschäftigten Millionenstadt Lagos befindet sich ein kleiner Strand namens Tarkwa Bay Beach. Er bietet für die Anwohner einen Ort der Entspannung und für Wassersportler einen idealen Platz zum Surfen. An der Atlantikküste sind Wellen garantiert und dadurch, dass in der Bucht selbst die Wellen etwas kleiner sind, ist es ein perfekter Spot, um das Surfen zu lernen.

Victoria Island – Ab in das Nachtleben

Der Bereich Victoria Island ist einer der wohlhabendsten Teile Lagos. Für Touristen bietet es vor allem schicke Restaurants sowie unzählige Nachtklubs. Auch viele kleine Straßenläden sind dort zu finden und damit auch ein guter Ort für Souvenirs und sonstige Einkäufe. Der Stadtteil liegt in der Lagune von Lagos, umgeben von kleineren Inseln. Das etwa zwei Meter tiefe Wasser hat über das gesamte Jahr eine angenehme Badetemperatur von etwa 30 °C.

Dreamworld Africana – Der Freizeitpark

In der Region um Lagos befindet sich in der Stadt Lekki der größte Freizeitpark des Landes. Mit etwa vier Hektar bietet der Park eigentlich alles für Adrenalin, Spaß und Entspannung. Neben unzähligen Restaurants und Lokalen sind natürlich auch viele Fahrgeschäfte und Achterbahnen im Park zu finden.

Kamuku Nationalpark – Die Savanne des Landes

Der National Park Kamuku im Nordosten des Landes erstreckt sich über mehr als 1.200 km². Typisch für eine Savannenlandschaft ist das Naturschutzgebiet überwiegend Flach. Das macht vor allem den Osten des Parks sehenswert, weil dort das Birnin Gwari Gebirge liegt und sich der Park von einem Meter auf den anderen rasant erhebt. Aber auch die Flora und Fauna, als auch die weitsichtige Landschaft des Parks, sind einzigartig.

Gashaka-Gumti – Das größte Naturreservat des Landes

Der 1991 gegründete Park besteht aus dem ehemaligen Gashaka- und Gumti-Park, welche früher noch getrennt waren. Seitdem ist er mit mehr als 6.600 km² die Heimat unzähliger Tiere und Pflanzen. An der Grenze zu Kamerun, also im Westen Nigerias, bietet der Park Touren über Land, Wasser sowie aus der Luft an. In dem weitläufigen Gebiet ist sowohl Flachland vorhanden, als auch tiefe Schluchten sowie steile Klippen und Berge, von welchen es einen unbeschreiblichen Ausblick über den Park gibt.

Tour um dem Tschadsee – die Oase der Sahara

Der Binnensee in Zentralafrika erstreckt sich über die Länder Kamerun, Tschad, Niger und Nigeria. War der Fluss noch vor etwa dreißig Jahren ein gewaltiger blauer Punkt auf Afrikas Landkarte, ist heute nicht mehr allzu viel übrig. Seitdem sank der Wasserspiegel um mehr als 90 Prozent und von den ehemaligen 24.000 km² ist nur noch ein kleiner Teil übrig. Dennoch bietet die Region immer noch eine lebendige Tier- und Pflanzenwelt sowie ausreichend Wasser, für die dort lebenden Menschen.

Zuma Rock – Der Uluru von Nigeria

Etwas mehr als fünfzig Kilometer vor der Stadt Abuja befindet sich ein Felsbrocken, welcher selbst wenn die Stadt wollen würde, wahrscheinlich niemals entfernt werden könnte. Der Zuma Rock wird als das Eingangstor Abujas bezeichnet und ist selbst aus der Ferne zu erkennen. Er ragt mehr als 700 Meter hoch in die Luft und liegt an der Spitze mehr als 1.100 Meter über dem Meeresspiegel. Auch der Umfang des Felsbrockens ist mit mehr als drei Kilometern gigantisch. Noch heute werden dem Berg, der selbstverständlich das Wahrzeichen Nigerias ist, magische Kräfte zugesprochen und gilt als das Heiligtum des Landes.

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Nigeria
4.47 (89.47%) 19 Bewertungen