Home / Weltenbummler / Blogs / Online einmal um die Welt – Der Reiseblog „Sorglos Reisen“

Online einmal um die Welt – Der Reiseblog „Sorglos Reisen“

„KISS“ – keine Aufforderung zum Küssen, sondern vielmehr das Lebensmotto von Charles Rahm: Keep it short and simple. Damit will der Globetrotter und Blogger den Besuchern Mut machen und rät ihnen, selbst unbeschwert zu reisen – ohne unnötige Sorgen oder gar Ängste im Vorfeld. Diese Einstellung ist auch Programm der vielen interessanten Artikel seines Reiseblogs sorglosreisen.com.

Der Autor – Erfolgreicher Globetrotter

Der Werdegang des Bloggers Charles Rahm liest sich wie der Roman über einen klassischen Aussteiger: 2010 gibt er seinen Job als Risikomanager in einer Bank für einen einjährigen Asientrip auf. Seitdem befindet sich der gebürtige Schweizer auf Reisen rund um den Globus, was die Fülle seiner Erfahrungsberichten und die zahlreichen Tipps für Reisende eindrucksvoll beweisen.

Der Blog – Informativ, interaktiv und persönlich

Die Beiträge des Blogs sind nach Kontinenten und Ländern sortiert und befassen sich mit den unterschiedlichsten Themen zu Orten überall auf dem Globus. Da der Blogger seine Reise in Asien begonnen hat, verwundert es nicht, dass sich zu diesem Kontinent auch die meisten Artikel finden. Beispielsweise berichtet der Autor von seinen Erlebnissen auf Java, in Indonesien und Vietnam. Neben eigenen Erfahrungsberichten zum Besuch von Städten und Sehenswürdigkeiten finden sich auch wertvolle Tipps für einzelne Regionen, beispielsweise was die Beschaffung eines Visums für bestimmte Länder betrifft. Darüber hinaus existiert ein Bereich mit allgemeinen Hinweisen, in dem unter anderem Vorschläge für Packlisten zu finden sind. Weiterführende Informationen können Interessierte über die Linksammlung erhalten, in der auf andere Reise-Blogs und den Internetauftritt von Reiseveranstaltern verwiesen wird. Wer auf dem neusten Stand gehalten werden will, kann sorglosreisen.com auf Twitter und Facebook besuchen oder den RSS-Newsfeet beziehungsweise den E-Mail Newsletter abonnieren. Großer Wert wird vom Betreiber auf die Interaktion mit den Besuchern gelegt: Kommentare werden persönlich und sehr freundlich beantwortet, daneben haben Leser die Möglichkeit, über ein Formular Wünsche für künftige Beiträge zu äußern.

Der Stil der Beiträge ist einfach und informativ gehalten, neben eigenen Eindrücken werden auch Hintergrundinformationen vermittelt. Dabei gelingt es dem Autor, den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden: Er berichtet objektiv und informiert, anstatt sich auf die Äußerung der eigenen Meinung zu beschränken. Trotzdem bleiben die Artikel persönlich und unterhaltsam und werden zudem durch eindrucksvolle Fotos ergänzt, die größtenteils aus dem eigenen Archiv stammen. Die Webseite wird mehrmals wöchentlich durch neue Artikel aktualisiert.

Wer über sorglosreisen.com erst einmal seine eigene virtuelle Weltreise begonnen hat, wird sie im Anschluss daran in der wirklichen Welt ganz sicher fortsetzen wollen!

Henk Syring

Online einmal um die Welt – Der Reiseblog „Sorglos Reisen“
3.65 (73.04%) 23 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.