Home / Weltenbummler / Blogs / TravelWorldOnline Traveller – Ein Ehepaar auf Reisen

TravelWorldOnline Traveller – Ein Ehepaar auf Reisen

Ein Traveller ist ein kein typischer Tourist. Während die „normalen“ Touristen gerne mal einen Tag am Strand oder im Hotel verbringen, nutzt der Traveller seinen Urlaub, um so viel wie möglich über Land, Leute und Kultur in Erfahrung zu bringen. Die Eheleute Monika und Petar Fuchs sind solche Traveller. Monika hat nach 17 Jahren als Studienreiseleiterin im Jahr 2001 beschlossen, ihre persönliche Entdeckungsreise über den ganzen Globus zu intensivieren und als Reisejournalistin und -Bloggerin zu arbeiten. Seit dem Jahr 2005 begleitet sie ihr Mann Petar auf den Reisen und steuert als ehemaliger Kameramann Videos für die Blogs und Webseiten seiner Frau bei.

Reisen für alle Sinne

TravelWorldOnline Traveller richtet sich an alle Reisenden, die sich Zeit nehmen wollen, andere Länder und Kulturen zu erforschen und dabei keinen Wert auf das übliche Programm für Gäste legen. Wenn der Leser offen für fremde Traditionen und außergewöhnliche und exotische Erlebnisse ist, wird er sich auf der Seite schnell wohlfühlen. In der linken Spalte finden sich unter der Rubrik „Städte, Länder & Regionen“ alle Reiseziele, die von den beiden Betreibern des Blogs schon besucht worden sind. Durch einen Klick auf den Ort kann der Reisebericht geöffnet werden. In einem sehr ansprechenden und persönlich geprägten Schreibstil erzählt Monika von den Erlebnissen der beiden, ansprechenden Landschaften, Restaurantbesuchen, Tagesausflügen und Besichtigungen. Die meisten Artikel enthalten außerdem zahlreiche Bilder, durch die der Besucher der Seite einen noch besseren Eindruck vom Ort bekommt.

Bei den Hauptkategorien bietet „Sehen & Erleben“ alles Wissenswerte für Entdecker, die im Urlaub ihren Horizont erweitern wollen. Hier können die Leser zunächst entscheiden, ob sie nach Sehenswürdigkeit, großen Touren, Informationen zum Brauchtum, Kultur oder guten Festtags-Reisezielen suchen. Hinter den Schlagworten verbergen sich zahlreiche verschieden lange, stets interessante Beiträge zu dem jeweiligen Thema. Die meisten Beiträge werden wiederum mit Bildern noch lebendiger gestaltet.

Für diejenigen, die sich im Urlaub verwöhnen lassen wollen, ohne dabei Unsummen zu investieren, halten die Blogger die Unterkategorie „Genuss & Luxus“ bereit. Zu Anfang gibt es einige Artikel, in denen Monika und Petar Unterkünfte mit besonderem Wohlfühlfaktor vorstellen. Da für viele der Luxus bei gutem Essen beginnt, haben die Blogger zahlreiche Beiträge über gutes landestypische Essen und erinnerungswürdige Restaurants zusammengestellt. Natürlich dürfen auch Berichte über Wellness- und Spa-Urlaube nicht fehlen. Für die Jäger und Sammler hat das Paar auf ihren Reisen besondere Einkaufsmöglichkeiten aufgesucht und unter „Läden & Märkte“ zusammengetragen. Unter „Sonstiges“ befinden sich übrige hilfreiche Themen, wie beispielsweise Tipps für Flüge und die Kritiken zu Reiseführern. Wer außerdem noch mehr über Monika und Petar erfahren möchte, wird auf der Seite „Über uns“ fündig.

TravelWorldOnline Traveller ist eine Seite für alle Urlauber, die gerne einmal während des Reisens wirklich etwas erleben und andere Kulturen kennenlernen wollen. Die beiden Blogger haben viel erlebt und können dies mit den schönen Fotos von Petar und dem anschaulichen Schreibstil von Monika auch gut vermitteln. Doch auch für andere Touristen, für die ein Cocktail am Strand eigentlich das ideale Bild der Entspannung ist, könnte sich hier der ein oder andere Denkanstoß finden. Daher lohnt es sich auf jeden Fall, die Seite einmal zu besuchen.

TravelWorldOnline Traveller – Ein Ehepaar auf Reisen
3.95 (78.95%) 19 Bewertungen

2 Kommentare

  1. Herzlichen Dank für diese tolle Vorstellung eines unserer Blogs. Darüber freuen wir uns sehr.

  2. Das hört sich super spannend an. Der Artikel ist sehr interessant gemacht, da werde ich mich doch gleich einmal bei denen auf der Seite umschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.