Home / Weltenbummler / Blogs / Wernthaler.de – Tina’s & Stefan’s Reisewelten

Wernthaler.de – Tina’s & Stefan’s Reisewelten

Die Eheleute Stefan und Tina Wernthaler wohnen in München, fühlen sich aber auf der ganzen Welt zu Hause. Am liebsten besuchen die beiden das Coloradoplateau im Westen der USA. Darüber hinaus waren sie bereits in den verschiedensten Ecken der Welt. Auf ihrem Blog geben sie jetzt ihre langjährigen Reiseerfahrungen weiter. Dabei liegt zwar das Hauptaugenmerk auf den USA, jedoch kommen auch andere Länder in der Besprechung nicht zu kurz. So gibt es Reisereporte aus aller Welt, hilfreiche Tipps und Tricks für zukünftige Urlaube, bunte Fotogalerien und Extraseiten zum Thema 3D-Fotografie.

Mit vielen Bildern um die Welt

Schon die Startseite weiß mit animierten Grafiken zu gefallen und gibt einen guten Eindruck davon, was noch kommen mag. Oben rechts auf der Seite befinden sich nun die Kontinente zur Auswahl, über die der Leser durch Klicken mehr erfahren kann. Der zentrale Punkt sind die zahlreichen Reisereporte, die das Paar zu Urlauben von den 1980ern bis heute verfasst hat. Neben einer informativen und unterhaltsamen Schreibweise bietet jeder Bericht eine Vielzahl von hochwertigen Fotos. Jedes Bild ist mit einer passenden Unterschrift versehen, sodass jeder auf den ersten Blick Bescheid weiß, was er präsentiert bekommt. Tiefer gehende Informationen gibt es unter „Nordamerika“ über USA-Urlaube zu erfahren. Zwischen 2007 und 2012 haben Tina und Stefan gleich fünf Rundreisen durch die USA gemacht.

Hier kann ihnen der Leser auf Schritt und Tritt folgen, da sie für jeden ihrer Urlaube ein detailliertes Reisetagebuch geschrieben haben, das mit der Planung beginnt und einem Fazit nach der Rückreise endet. Wie bei den kürzeren Reiseberichten haben auch die Tagebücher einen persönlichen und ansprechenden Stil, sind gespickt mit augenzwinkernden Anekdoten und werden ergänzt mit einer Flut an hochauflösenden Bildern, Tabellen und Grafiken. Doch die Leser sind nicht gezwungen, sich blind durch alle Stationen zu klicken, da alle besuchten Städte der Rundreise einzeln ausgewählt werden können. Für diejenigen, die selbst bald einen Trip in die USA unternehmen wollen, haben die beiden Blogger eine ganze Reihe an „Tipps & Tricks“ in gleichnamiger Kategorie parat. Ob Unterkunft oder Hotel gebucht werden soll, Essen und technische Ausstattung geplant wird oder jemand in Las Vegas heiraten möchte: Tina und Stefan sind um keine Antwort verlegen und gestalten jedes kleine Thema mit Grafiken und Tabellen äußerst anschaulich.

Bloggen in der dritten Dimension

Ein Fotoalbum mit dreidimensionalen USA-Bildern rundet die Kategorie ab. Wie unter „3D Stereo“ zu erfahren ist, haben sich die beiden auch ansonsten mit 3D-Fotografie beschäftigt und bieten jedem, der eine anaglyphe (Rot-/Grün-) Brille im Haus hat, Urlaubseindrücke zum Anfassen. Um Interessierten weiterzuhelfen, befinden sich auch noch absolut lesenswerte Erklärungen zu 3D-Kameras und der Technik im Allgemeinen. Wer einfach nur gerne schöne Fotos ansieht, wird in der Galerie von Stefan Wernthaler bestens bedient. Die Bilder sind nicht nach Ort, sondern nach Thema sortiert, sodass die Besucher in den Alben „Schwarz-Weiß“, „Städte“, „Natur“ und „Tiere“ durchaus beeindruckende, künstlerisch anspruchsvolle Fotografien begutachten können.

Wie im Gästebuch zu lesen ist, haben sich die Blogger schon eine ganze Schar begeisterter Fans zusammen gefunden, die Wernthaler.de regelmäßig besuchen. Daher die Empfehlung für diejenigen, die die Seite noch nicht kennen: Der Blog von Tina und Stefan gehört zu den technisch anspruchsvollsten seiner Art und punktet darüber hinaus mit gut geschriebenen Texten und einem abwechslungsreichen Programm.

Wernthaler.de – Tina’s & Stefan’s Reisewelten
4 (80%) 14 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.