Home / Service / Reisetipps / 5 Gründe um Andalusien zu besuchen

5 Gründe um Andalusien zu besuchen

Andalusien ist eine Region im Süden Spaniens, mit vielen kulturellen, gastronomischen, Natur- und Freizeitangeboten. Wir haben die wichtigsten Gründe zusammengefasst, warum es sich auf jeden Fall lohnt, einen Urlaub im sonnigen Andalusien zu machen.

Die Vielfalt der Landschaften

Jeder Geografie-Fan würde gerne einmal in einer Region gewesen sein die nur 11 km von Afrika entfernt ist (Straße von Gibraltar), oder in einer Region in denen es Wüsten (Almeria) und Laubwälder (Sierra de Grazalema) gibt. Gleichzeitig findet man in  Andalusien auch  hohe Gipfel auf denen man bis Mai Ski fahren kann (Sierra Nevada) und Wüstenstrände (Costa de la Luz). Des Weiteren ist Andalusien eine der Regionen Europas mit den meisten Naturschutzgebieten. Wenn man  die südlichste Region Spaniens bereist wird einem nie langweilig, denn alle 100 km ändert sich die Landschaft.

Die Nähe der Angebote

Andalusien ist nicht nur schnell mit dem Flieger von Deutschland aus zu erreichen, sondern auch die einzelnen Angebote liegen nahe beieinander. In einer Woche kann man, dank der guten Straßenverbindungen, diese abwechslungsreiche Region Europas kennenlernen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass es nur ganz wenige Gebiete in Europa und vor allem auch  im Mittelmeerraum gibt, die so unterschiedliche und zahlreiche Angebote in einem so engen Raum haben.

Die Gastronomie

Die andalusische Küche ist eine authentische Erfahrung. Die geografische Vielfalt, die Lage in Südeuropa und in der unmittelbaren Nähe von Afrika, die unterschiedlichen Kulturen, die in der Vergangenheit diese Region durchquert haben, bereichert Sie mit einer gesunden und überaus abwechslungsreichen Gastronomie. Vielleicht kennen Sie z.B den beliebten andalusischen Gazpacho, oder die Tapas. Andalusien bietet einen gastronomischen Reichtum, der in den vielen Bars und Restaurants von Tag zu Tag anspruchsvoller wird und wo der Tourist eine authentische Erfahrung erlebt, die sich bis auf die Weine erstreckt. Vom berühmten Wein von Jerez bis zu neuen Weine von Ronda. Der Fisch aus dem Mittelmeer und dem Atlantik sowie ein riesiger mediterraner Garten machen das Essen in Andalusien lohnenswert und zu sehr günstigen Preisen.

Die Kultur

Das kulturelle Erbe Andalusiens ist nahezu unbegrenzt. Die bekanntesten Wahrzeichen sind die Alhambra in Granada, die Moschee in Cordoba oder die Giralda in Sevilla. Des Weiteren gibt es viele Städte wie beispielsweise Ronda, Antequera, Carmona, Úbeda und Baeza, die ein unvergleichliches muslimisches Erbe aus dem Barock und der Renaissance bieten. Die wunderbaren Dörfer Andalusiens, die alle romantischen Reisenden erstaunen lassen darf man natürlich auch nicht vergesen: Die weißen Dörfer von Cádiz und Málaga, die eine Rundreise wert sind, oder die Axarquía in Malaga, die Alpujarras in Granada, wo die Architektur perfekt mit der Landschaft harmoniert.

Das Klima

Vielen ist bekannt, dass Andalusien ein sehr gutes Mittelmeerklima hat. Durch das sonnige  Klima im Sommer ist es ein vielbesuchtes Reiseziel. Jedoch eignen sich besonders Herbst und Winter Andalusien auf einer Rundreise zu entdecken. Denn im Herbst sind  die Strände nicht mehr so überfüllt und das Wetter eignet sich meist noch zum Baden. Im Winter ist dann die ideale Zeit, um die Städte oder Naturlandschaften Andalusien zu erkunden. Neben dem Herbst kann man auch im Frühling, neben der Kultur, auch die fantastischen Atlantik- und Mittelmeerstrände dieser Region im Süden Spaniens genießen.

Mit Sicherheit gibt es noch viele weitere Gründe warum man Andalusien entweder individuell mit einem Mietwagen oder in einer Gruppe bereisen sollte. Die besten Tipps was es  in dieser Region zu entdecken gibt und alle Geheimnisse wie beispielsweise wie viel Zeit man für Besichtigungen benötigt und  welche Jahreszeit sich am besten dafür eignet…. Hierfür empfiehlt sich ein Online-Reisebüro wie Andalusienrund-reise.de. Welches in dieser Region ansässig ist, und individuell Reisen anbietet, mit einer Auswahl der besten Hotels, sowie Stadtführungen, Denkmäler, Rundreisen… und  was am wichtigsten ist für eine unvergessliche Reise ist – eine ständige Verfügbarkeit vor und während der Reise, um Zweifel oder jegliche Probleme oder Unannehmlichkeiten zu lösen.

5 Gründe um Andalusien zu besuchen
4 (80%) 6 Bewertungen