Home / Service / Reisetipps / Darauf sollten Sie bei der Buchung einer Ferienwohnung unbedingt achten

Darauf sollten Sie bei der Buchung einer Ferienwohnung unbedingt achten

Wenn Urlaubsziel und -termin feststehen, fehlt nur noch die Entscheidung, ob die kostbarsten Wochen des Jahres im Hotel mit Service oder in einer Ferienwohnung verbracht werden.

Wer es relaxed und völlig unabhängig von Essenzeiten und Kleidungszwang mag, entscheidet sich für den Aufenthalt in einer Ferienwohnung, in der es möglich ist, noch im Schlafshirt oder Bademantel die erste Mahlzeit des Tages ein-zunehmen – und dies auch, wenn es schon hoher Mittag ist.

Als Gast in einer Ferienwohnung wird der Urlauber zum Selbstversorger, was nicht heißt, dass Ferienwohnungsurlauber nicht essen gehen. Trotzdem ist es wichtig zu wissen, ob und wo Versorgungsmöglichkeiten im Umfeld der Ferienwohnung bestehen.

Lage und Ausstattung

Auf jeden Fall sollte die Lage genauestens überprüft werden: Wie im Immobiliengeschäft gilt bei Ferienimmobilien ebenfalls der Grundsatz „Lage, Lage, Lage!“.

Wer es ruhig und individueller möchte, ist auch bereit, etwas mehr für eine exklusive Lage zu zahlen. Wichtig ist, sich vor Buchung ein genaues Bild von dem Standort, der Ausstattung und insbesondere der Umgebung der Ferienwohnung zu machen. Natürlich sind Ferienwohnungen mit attraktiven Aussichten und direkten Strand- oder Wasserlagen, wie ein See, abseits von Hauptverkehrsstraßen hochpreisiger als Feriendomizile in Seitenstraßen, in denen eine hohe Dichte von Kneipen und Restaurants herrscht oder die Aussicht eingeschränkt oder versperrt ist. Wer mit dem PKW anreist, sollte darauf achten, dass ein Parkplatz zum gewünschten Feriendomizil gehört und die Nutzung mit der Anmietung gewährleistet ist. Auch ist es gut, wenn es ein  wasserdichter Schrank für Draußen gibt, wenn man auch im Garten verweilen will und Gegenstände nicht ins Haus stellen will.

Relevante Kriterien

Nach der Entscheidung für die Lage sind diese Prüfungskriterien von großer Bedeutung: Entspricht die Ausstattung den Anforderungskriterien für einen perfekten Urlaub? Ist die Wohnung mit touristischen Sternen klassifiziert und wurde sie von anderen Urlaubern positiv bewertet? Langschläfer sollten sich möglichst für eine Wohnung entscheiden, die im oberen Stockwerk liegt, damit es zu keinen Störungen durch Nachbarn oder gar bewegungsintensive Kinder, die über der gemieteten Ferienwohnung residieren, kommt. Wie das gerne bei Besucher des Rheinfalls schnell passieren kann.

Haustiere erlaubt! Nichtraucher willkommen!

Wer mit einer kleinen Gruppe anreisen möchte, sollte darüber hinaus prüfen, ob die Wohnung für die geplante Gästemenge hinreichend ausgestattet ist und dass Schlaf- und Badezimmer in ausreichender Anzahl vorhanden sind. „Haustiere gestattet“ heißt es in Offerten von Ferienwohnungen, die geeignet sind, auch vierbeinige Gäste aufzunehmen. Wenn das nicht der Fall ist, sollten Allergiker darauf achten, dass die Wohnung Allergiker geeignet und auf jeden Fall „rauchfrei“ ist.

Stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis?

Wenn Mietpreis und Wohnungsausstattung im akzeptablen Verhältnis stehen und alle Auswahlkriterien positiv geprüft wurden, schadet es nicht, die Zahlungs- und Stornobedingungen exakt zu lesen. Denn wenn der Urlaub aus krankheitsbedingten oder familiären Gründen nicht angetreten werden kann, trägt der Mieter die Stornokosten, wenn er keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung sollte sehr zeitnah am Buchungstermin abgeschlossen werden.

Endreinigung und Wäschepaket nicht vergessen

Der Urlaub neigt sich dem Ende zu und der Abreisetag naht. Wer hat an diesem Tag Zeit und Lust die Wohnung zu putzen? Diesen Service bieten Ferienwohnungsvermieter zu einem Aufpreis an. Bei einigen Vermietern ist die Endreinigung im Gesamtmietpreis inkludiert. Das gilt häufig auch für die Bereitstellung von Wäschepaketen, die neben weiteren Services, wie z. B. Brötchen-, Lebensmittel- sowie Getränkelieferungen ebenfalls – natürlich gegen Gebühren – gebucht werden können.

Urlaubsbeginn: Tag der Schlüsselübergabe!

Bevor mit einem Mausklick die gewünschte Unterkunft verbindlich gebucht wird, sollten An- und Abreiseuhrzeiten sowie die Formalitäten der Schlüsselübergabe geprüft werden. Wenn alles zur Zufriedenheit recherchiert und kontrolliert wurde, kann dem Traumurlaub in einer gemieteten Ferienwohnung nichts mehr – bis auf schlechtes Wetter – im Wege stehen!

Darauf sollten Sie bei der Buchung einer Ferienwohnung unbedingt achten
4 (80%) 8 Bewertungen