ANZEIGE: Home / Service / Allgemein / Die besten Tipps: Was Frauen in den Urlaub mitnehmen sollten

Die besten Tipps: Was Frauen in den Urlaub mitnehmen sollten

Selbst wenn die nächste Reise noch in den Sternen steht, dürfen wir noch träumen und auch fleißig weiter Pläne schmieden, denn der nächste Urlaub kommt ganz bestimmt. Um dir die Vorbereitung auf deine nächste Reise zu vereinfachen, haben wir im Folgenden eine kleine Sammlung dessen vorbereitet, was du auf jeden Fall einpacken solltest, egal wohin die Reise geht.

Komfort-Utensilien für Schlaf und lange Fahrten

Ein aufblasbares Nackenhörnchen ist nicht nur angenehm, sondern spart auch Platz. Ein aufblasbares Kissen lässt sich zusammenfalten und ist somit platzsparend. Egal ob im Bus, im Flugzeug, oder im Zug – Nackenschmerzen oder Verspannungen sind unangenehm und können auch Kopfweh verursachen. Um während einer Reise einen klaren Kopf bewahren zu können, ist es wichtig, ausreichend erholt zu sein. Für einen angenehmen und ungestörten Schlaf sorgen außerdem Oropax. Sie ermöglichen dir einen lärmfreien Schlaf, egal in welcher Umgebung und zu welcher Uhrzeit. Wer bei Tageslicht oder in einer hellen Umgebung nicht schlafen kann, dem empfehlen wir auf alle Fälle eine Schlafmaske, um die Augen zu bedecken. So ist es immer angenehm dunkel, auch wenn man in einer Umgebung schlafen möchte, die sich nicht (komplett) abdunkeln lässt. Auch dicke Socken sind eine Empfehlung unsererseits. Kalte Füße sorgen für einen unruhigen Schlaf und können außerdem für eine Erkältung verantwortlich sein. Warme Füße sind das A und O für erholsamen Schlaf.

Kokosöl

Kokosöl ist ein wahrer Alleskönner und lässt sich unfassbar vielseitig einsetzen. So findet Kokosöl Anwendung zur Hautpflege zum Beispiel als Bodylotion-Ersatz oder als Hand- und Nagelpflege. Außerdem verwenden viele Menschen Kokosöl auch als Haarmaske oder Haaröl, denn Kokosöl verleiht dem Haar einen natürlichen Glanz und lässt es gleichzeitig gut duften. Kokosöl findet aber auch Anwendung in der Zahnpflege und wird beispielsweise zum Ölziehen verwendet, was gesund für das Zahnfleisch sein soll. Des Weiteren kann Kokosöl als Gleitmittel oder Massageöl verwendet werden. Bei trockener Haut bewirkt Kokosöl ein wahres Wunder, auch bei einem Sonnenbrand kann der Einsatz Linderung bewirken. Zu guter Letzt kann mit Kokosöl natürlich auch gebraten und gekocht werde.

Vorher die Beach-Figur in Wien machen lassen?

Manche Frauen sind der Meinung, man müsse sich vor dem Urlaub die wirkliche Strandfigur zulegen.Man kann sich natürlich in den großen Städten wie Wien durch spezielle Behandlungen wie Kryolipolyse Fett wegmachen lassen. Doch lohnt sich das wirklich? Wer zum Beispiel für Kryolipolyse Wien besucht, kann Salons wie fitness-beauty besuchen.  Ob sich das lohnt, ist jedem selbst überlassen. Bei der Kryolipolyse geht es im Grunde darum, sich Fett wegmachen zu lassen. Dies geht über eine Kälteanwendung, die das Fett wegfrieren kann. So etwas wird heute in verschiedenen Salons angeboten und ist gar nicht mehr so neu. Hier sollte man keine Vorurteile anwenden und jeden entscheiden lassen, wie er möchte. Manche finden es wohl wichtig, vor dem Sommer noch gut auszusehen.

Unverzichtbare Reise-Gadgets

Zu den praktischen Tools auf einer Reise gehört auf jeden Fall auch eine BPA-freie, faltbare Trinkflasche. Diese ist nicht nur besser für den Körper, weil sie auf Mikroplastik verzichtet, sondern spart auch noch Platz. Ein Mikrofaser-Handtuch ist ebenfalls ein Must-Have im Urlaub. Da es so dünn ist, ist es platzsparend und das Material sorgt für ein schnelles Trocknen des Handtuchs. Außerdem ist ein Schloss ein wichtiger Reisebegleiter, um wertvolle Gegenstände zu sichern, indem man Schließfächer absperrt oder seine Gegenstände an geeigneten Stellen befestigt und sich so vor Diebstahl schützt.

Frauen-Artikel

Hierzu gehören Produkte der Intimpflege, sowie Damenhygieneartikel. Man kann nämlich nie wissen, wann man nicht wieder von seiner Monatsblutung, oder aber einem Jucken oder Brennen im Intimbereich überrascht wird. Deshalb empfehlen wir Produkte gegen Scheidenpilz und auch D-Mannose ist eine wahre Rettung in der Not und eine dringende Empfehlung an alle Frauen, um sich vor einer Blasenentzündung auf Reisen zu schnell Linderung zu verschaffen. Der letzte Punkt gehört nicht (ausschließlich) zu Frauen-Artikeln, dennoch ist er hier aufgelistet. Verhütungsmittel gehören ebenfalls zu einer sicheren Urlaubsausrüstung. Außerdem ist ein krampflösendes Medikament empfehlenswert, falls man zu starken Regelschmerzen neigt.

4.1/5 - (21 votes)