Home / Nord- und Mittelamerika / Die TOP 10-Sehenswürdigkeiten in Ottawa 2017

Die TOP 10-Sehenswürdigkeiten in Ottawa 2017

 

Die wohl am meisten unterschätzte Stadt in Kanada ist ausgerechnet auch Hauptstadt des nordamerikanischen Staates – Ottawa nimmt im allgemeinen Verständnis neben den Metropolen Montreal und Quebec eher eine untergeordnete Stellung ein. Völlig zu Unrecht, denn: Ottawa ist nicht umsonst die bedeutendste Stadt des Landes – hier finden Touristen eine riesige Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, sodass aus einem einfachen Hauptstadttrip leicht ein großes Abenteuer wird.

Damit Sie auf Ihrer Reise nach Ottawa nichts verpassen, zeigen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten, die zu den must-sees in der kanadischen Hauptstadt gehören.

Parlamentshügel

Von hier wird Politik gemacht: Der Parliament Hill ist der Sitz des kanadischen Parlaments und von weit sichtbares Zentrum der Hauptstadt. Besonders in den Sommermonaten bietet hier das allabendliche Laserspektakel Zuschauern eine ganz einzigartige Atmosphäre – ein Besuch lohnt sich aber auch im Winter. Alte und neue Gebäude finden hier in harmonischer Weise zueinander und laden Touristen zum Besichtigen, aber auch zum Entdecken ein.
Parliament Hill

ByWard Market

Wer am Parlamentshügel ist, kann auch gleich über den ByWard Market flanieren – dieser findet täglich statt und bietet neben den üblichen Waren auch Kunsthandwerk und Spezialitäten einheimischer Künstler. Abends findet sich hier häufig Livemusik bei spontanen Sessions der ansässigen Musiker.

Rideau-Kanal

Im Sommer ein Feeling wie in Amsterdam, im Winter die längste Eisbahn weit und breit. Der Rideau-Kanal bietet zu jeder Jahreszeit tolle Möglichkeiten zur Erkundung und Freizeitgestaltung – der Kanal schlängelt sich nämlich quer durch die Stadt und kann daher ganz wunderbar als Leitfaden für eine Stadtbesichtigung genutzt werden.

National Gallery of Canada

Auch Kultur gehört bei einer Stadtbesichtigung zum Pflichtprogramm: Die National Gallery of Canada ist nicht nur aufgrund seiner Exponate einen Besuch wert, sondern auch aufgrund seiner außergewöhnlichen Architektur – die vielen Glaskomponenten machen das Gebäude zu einem lichtdurchfluteten und leichten Gebäudekomplex. Ergänzt wird die Nationalgalerie durch einen malerischen Innenhof mit Springbrunnen, der zum Verweilen und Abschalten einlädt.

Casino du Lac Leamy

Glücksspiel hat in Nordamerika eine ganz besondere Tradition – und auch in Kanada erfreuen sich Casinos großer Beliebtheit. Eins der populärsten ist das Casino du Lac Leamy: Jährlich kommen hier über 3,4 Millionen Besucher und versuchen ihr Glück im Spiel. Wagen Sie doch auch einen Versuch, vielleicht wartet gerade auf Sie der große Hauptgewinn!

Fairmont Château Laurier

Ebenfalls in der Nähe des Parlamentshügels liegt das Luxushotel Fairmont Château Laurier. Besonders die Außenfassade ähnelt auffällig dem berühmten Hotel Carlton in Cannes und ist ein Symbol und Wahrzeichen der kanadischen Hauptstadt.

Rideau Street

Wer im ansässigen Casino ohne Hauptgewinn wieder nach Hause muss, kann auf der berühmten Rideau Street trotzdem noch die Kreditkarte zum Glühen bringen – sie ist eine der bekanntesten und populärsten Flaniermeilen und bietet für Shopping-Addicts jede Menge Gelegenheiten zum Geldausgeben.

Sparks Street

Fußläufig erreichbar vom Parlamentshügel liegt die Rideau Street – auch hier sind Touristen gut aufgehoben, denn in der Rideau Street finden sich typische Mitbringsel und Souvenirs in jeder Preisklasse. Wer den Daheimgebliebenen etwas aus Kanada mitbringen möchte, wird hier sicher schnell fündig.

National War Memorial

Erinnerungen an die Toten der Weltkriege und an die Gefallenen im Korea-Krieg sind durch das National War Memorial in Bronze gegossen. Der große Granitbogen und die dazugehörigen Skulpturen wurden 1932 fertiggestellt.

Canadian Tire Centre

Der kanadische Nationalsport ist keine Ballsportart und findet ausschließlich auf Eis statt – Eishockey ist die große Leidenschaft der Kanadier und auch in Ottawa ist eine große Halle für die Heimmannschaft der Ottawa Senators reserviert. Die Halle bietet Platz für knapp 20000 Zuschauer und ist bei hochkarätigen Spielen in der Regel voll besetzt.

Die TOP 10-Sehenswürdigkeiten in Ottawa 2017
4.1 (82%) 10 Bewertungen