Home / Weltenbummler / Blogs / Karsten-Rau.de – Mit der Kamera quer durch die Welt

Karsten-Rau.de – Mit der Kamera quer durch die Welt

Karsten Rau hat eine große Leidenschaft: das Reisen. Und die teilt er gerne mit anderen Weltenbummlern in beeindruckenden Bildern und Reiseberichten auf seinem Blog, den er seit 1999 führt. Hier gewährt er seinen Lesern interessante Einblicke in seine Touren durch die ganze Welt, lässt sie an Reiseplanungen teilhaben, gibt Tipps zur Ausrüstung und lädt ein zum virtuellen Weltenbummeln.

Reisen um die ganze Welt

Der begeisterte Wanderer und Naturfreund hat einige Kontinente bereist, es zieht ihn vor allem zu fernen Zielen. Dabei spürt er stets besondere Orte auf, die er in beeindruckenden Bildern und persönlichen Reiseberichten festhält. So reiste Karsten Rau zum Beispiel bereits zweimal nach Rapa Nui, der Osterinsel, besuchte die USA, Hawaii, einige Länder Südamerikas, bereiste aber auch den Kontinent Asien und Inseln im indischen Ozean. Alles soll hier gar nicht verraten werden – sehen Sie selbst, was sich auf der Seite verbirgt! Am oberen Bildrand wird das jeweilige Land ausgewählt; in die Unterkategorien gelangt man über die Navigationsleiste am linken Bildschirmrand und behält so stets den Überblick darüber, auf welcher Station seiner individuellen virtuellen Reise man sich gerade befindet. Genauso ist es möglich, unter Updates die neusten Berichte aufzurufen, um sich sofort auf den neuesten Stand zu bringen.

Professionelle Bilder

Die Fotos auf dem Blog sind von außergewöhnlicher Schönheit und Qualität. Das Stöbern durch die Fotoalben macht großen Spaß und weckt sicherlich bei einigen Besuchern Fernweh. Die Bilder sind nicht nur in die Beiträge eingebettet, sondern auch einzeln in höherer Auflösung in den Fotogalerien zu bewundern. Diese sind nach Ländern geordnet, so dass der virtuelle Weltenbummler stets die Übersicht behält. Auch Diashows stehen bereit.

Daneben ist es nicht nur möglich, einzelne Bilder kostenlos als Wallpaper herunterzuladen, sondern die Leser des Blogs können ihre Lieblingsbilder auch als großformatige Abzüge bestellen. Im Bestellshop gibt es außerdem einen Fotokalender, den Karsten Rau jedes Jahr aus seinen schönsten Bildern zusammenstellt. Viele von diesen sind übrigens in verschiedenen Magazinen und Reisekatalogen veröffentlicht worden und haben ihm auch einige Preise eingebracht, wie der Leser unter Referenzen erfährt. Bereitwillig erteilt der reisende Fotograf in der entsprechenden Unterkategorie auch Auskunft über die verwendete Technik von der Kamera bis zur Bildbearbeitung.

Wer ist der Mann hinter dem Blog?

Karsten Rau stellt sich vor – und gewährt seinen Lesern sogar einen Einblick in sein Wohnzimmer. Unter Inside gelangt man in den persönlichen Bereich. Man erkennt sofort: nicht nur das Reisen, sondern auch Musik ist eines seiner Hobbies – er spielt seit Jahren in verschiedenen Bands. Außerdem ist Karsten Rau engagierter Sportler und insgesamt ein unternehmungslustiger Typ, der Klettern, Skydiving, Rafting und Snowboarding zu seinen Freizeitbeschäftigungen zählt. Man merkt schnell: was er macht, macht er richtig. Davon können auch die Leser seines Blogs profitieren – vor allem, was Karsten Raus Begeisterung für Fotografie angeht. Seine Ausrüstung hat er immer dabei und ermöglicht seinen Lesern so Eindrücke in fremde Welten. So hat er schon viele mit seiner Reiselust angesteckt!

Interaktives, Kontakt und Gadgets

Kontaktieren kann man den Betreiber über E-Mail oder man hinterlässt einen Eintrag in seinem Gästebuch – wobei man immer auf eine freundliche Antwort hoffen darf. Eine Besonderheit des Blogs ist das Weltenbummler-Forum, in dem sich Reiselustige austauschen und sich Tipps und Anregungen holen können – fürs Reisen, aber natürlich auch für die Fotografie.

Insgesamt bemüht sich Karsten Rau sichtlich, dass sich seine Gäste auf seinem Blog wohlfühlen und zurechtfinden. So gibt er eine ausführliche Anleitung zur Benutzeroberfläche und zu den Systemvoraussetzungen und baut kleine Gadgets ein wie etwa ein Memory mit Urlaubsmotiven oder ein 3D-Modell einer Moai-Skulptur, die er von einer seiner Reisen mitgebracht hat.

Wer einmal auf www.karsten-rau.de gelandet ist, wird hier sicherlich eine ganze Zeit verweilen – und gerne wiederkommen. Regelmäßig wird der Betreiber von seinen Fans nach seinen nächsten Reiseplänen gefragt. Gehen auch Sie mit ihm virtuell auf Reisen und genießen Sie die wunderschönen Eindrücke, die Karsten Rau für Sie in Worten und in Bildern festgehalten hat.

Karsten-Rau.de – Mit der Kamera quer durch die Welt
4 (80%) 7 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.