Home / Service / Allgemein / 5 Tipps für traumhafte Reisebilder

5 Tipps für traumhafte Reisebilder

Sie alle kennen sie, die makellosen Reisebilder von Bloggern, die im Internet kursieren und uns die Fassung nehmen. Schnell fragt man sich, ob diese Bilder wirklich realistisch sind oder doch einfach wahre Photoshop-Künstler dahinter stecken. Wir sind dem auf den Grund gegangen und können Ihnen heute verraten, dass Sie in der Tat nur ein paar Tricks beachten müssen, um ein paar wahre Traumbilder auf Ihrer Reise zu schießen. Wie Ihnen das am besten gelingt, klären wir auf!

Ihr Gefühl ist gefragt

Bei der Fotografie kommt es längst nicht nur darauf an, dass ein professionelles Model vor der Kamera steht. Wenn Sie wirklich gute Bilder auf Ihren Reisen machen möchten, müssen Sie vor allem das richtige Gefühl für das perfekte Foto haben. Dazu gehört zum Beispiel, dass Sie wissen, vor welchem Hintergrund Sie sich wie platzieren sollten. Mit den folgenden Tricks sollten Ihnen ein paar richtig tolle Fotos gelingen!

  • Die Kulisse

Es ist natürlich ganz Ihrem Geschmack überlassen, wo Sie sich fotografieren lassen möchten. Machen Sie sich jedoch vorher Gedanken, welche Kulisse Sie gerne im Hintergrund hätten. So können Sie zum Beispiel Menschenmassen vermeiden, wenn Sie ein Strandfoto möchten, indem Sie sich vorher informieren, wo in der Umgebung die schönsten, versteckten Strände liegen. Außerdem sollten Sie darauf achten, wie Sie sich vor dem Hintergrund positionieren. Stellen Sie sicher, dass Sie in Szene gesetzt werden, der Hintergrund jedoch nicht außer Acht gelassen wird.

  • Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort

Gerade, wenn Sie an schöne Bilder an touristischen Orten machen möchten, ist es das Timing was zählt, vorausgesetzt, Sie möchten keine Ewigkeiten mit Editionsprogrammen verbringen, wobei Sie versuchen, all die störenden Menschen vom Foto zu entfernen. Wenn wir Bilder im Internet sehen, auf denen Models vor Sightseeing-Gebäuden ganz alleine zu sehen sind, denken wir direkt, dass diese Bilder nicht echt sein können. Das Geheimnis dahinter ist allerdings ganz einfach: frühes Aufstehen macht es möglich! Soll es zum Beispiel ein Foto vor dem schiefen Turm von Pisa oder der Sagrada Familia in Barcelona sein, stehen Sie früh auf, um Ihr eigenes menschenleeres Foto zu bekommen! In den frühen Morgenstunden können Sie das Glück haben, hier ganz alleine zu sein.

  • In Szene setzen: das perfekte Outfit

Sie sind auf einem Wochenendtrip und haben nicht viel Platz, um viele Kleidungsstücke und Accessoires mitzunehmen? Kein Problem! Das Wichtigste ist, einfach das Richtige ein zu packen. Nehmen Sie Kleidung mit, die sowohl praktisch zum Reisen als auch modisch ist. Entdecken Sie jetzt zum Beispiel die Rabatte The Bridge, um tolle Kleidung und Accessoires zum kleinen Preis zu shoppen.

  • Die Kamera

Um ein tolles Foto zu erstellen, müssen Sie nicht zwingend eine der besten Kameras zu besitzen. Diese sind nicht nur ganz schön teuer, sondern beanspruchen auf einer Reise auch viel Platz und vor allem Gewicht. Handykameras sind heutzutage so gut ausgebaut, dass Sie selbst bei einem späteren großen Ausdruck keinerlei Qualität verlieren. Viele der neuesten Smartphones sind bereits mit zwei Kameralinsen ausgestattet, wodurch Ihnen Sondereinstellungen für einzigartige Fotos gestellt werden.

  • Der Druck

Wählen Sie Ihr schönstes Foto und lassen Sie dieses doch einfach im XXL-Druck erstellen. Es gibt zahlreiche Anbieter im Netz, bei denen Sie Ihre Bilder klassisch oder auf besondere Art und Weise drucken lassen können. Erstellen Sie ein persönliches Fotobuch oder persönliche Fotogeschenke für Freunde und Familie. Die Softwares sind oft so gut ausgestattet, dass Ihnen im Voraus mitgeteilt wird, ob die Qualität Ihres Fotos ausreichend ist. Möchten Sie Ihre Bilder einfach ausdrucken und ein eigenes Fotoalbum erstellen, empfehlen wir Ihnen, die Bilder im Hochglanz-Format zu bestellen.

Und nun: Ab in den Urlaub!

Mit diesen Tipps steht Ihren Traumbildern aus dem Urlaub nichts mehr im Wege. Holen Sie Ihren Koffer raus, packen Sie praktische Kleidung und tolle Accessoires ein und los geht es!

5 Tipps für traumhafte Reisebilder
4.08 (81.6%) 25 Bewertungen