Home / Service / Reisetipps / Ab ans Meer: die schönsten Strände in Holland

Ab ans Meer: die schönsten Strände in Holland

Die Niederlande, die umgangssprachlich auch Holland genannt werden, werden oftmals mit schönen Stränden verbunden. Das liegt daran, dass das nordeuropäische Land eine Küste mit 450 km Länge besitzt. Die Strände laden zum Schwimmen, Sonnenbaden und zu anderen Aktivitäten ein. Im Weiteren sind die schönsten Strände Hollands zu finden.

Scheveningen: Das größte Seebad des Landes

Scheveningen ist ein Stadtbezirk von Den Haag und besteht seit 1248. Aus einem kleinen Fischerdorf ist das größte Seebad Hollands entstanden. Neben vielen

  • Bademöglichkeiten,
  • Kabinen zum Umziehen,
  • sanitären Anlagen
  • und einem Food-Boulevard

lockt das große Freizeitangebot wie etwa

  • ein Riesenrad,
  • eine Seilbahn
  • oder die lange Seebrücke mit einem Aussichtsturm.

 

 Sint Maartenszee: familienfreundlich und typisch Holländisch

Ein ganz besonderes Strand-Feeling bietet der Strand von Sint Maartenszee. Er befindet sich zwischen Julianadorp und Alkmaar. Wie für Holland typisch gibt es auch hier gemütliche Strandbars, die den Blick auf die Nordsee und köstliche Speisen sowie gekühlte Drinks anbieten. Und natürlich finden sich dort auch etliche LekkerNaarZee Ferienhäuser wie etwa jene am Sint Maartenszee.

Ein gemütlicher Spaziergang am Strand, um Muscheln zu sammeln oder um das Rauschen des Meeres zu hören, darf auf keinen Fall fehlen. Seit vielen Jahren ist der Strand stolz auf seine Auszeichnung der Blauen Flagge. Das Eco-Label zeichnet saubere Strände in Holland aus. Das macht den Strand gerade für Familien attraktiv, die unbesorgt barfuß am Strand laufen können.

Domburg: schöner Strand für Künstler oder Hundebesitzer

Das Seebad Domburg in der Provinz Zeeland liegt auf der Halbinsel Walcheren. Die Städte Middleburg oder Oostkapelle sind nicht weit entfernt und gut mit dem Rad zu erreichen. Der Strand ist umgeben von klarem Wasser und Strandbars. Der Strand wird gerne von

  • Familien,
  • Paaren,
  • Wassersportlern,
  • Hundebesitzern
  • usw.

genutzt.
Der denkmalgeschützte Wasserturm ragt in die Höhe und diente vielen Künstlern als Inspiration.

Familienfreundlicher Strand in Hellevoetsluis

Hellevoetsluis ist eine Gemeinde am Haringvliet, einer Bucht in Küstennähe. Viele Einheimische und Touristen mögen das sanfte Wasser am Strand von Hellevoetsluis. Der Piratenstrand befindet sich direkt an einem Radweg, der zur Città Romana führt. Am Strand befindet sich ein aus Holz gefertigtes Piratenschiff, das vor allem Kinder begeistert.

Enkhuizen am Ijsselmeer: ein Paradies für Segler und Windsurfer

Enkhuizen in der Provinz Nordholland ist eine der größten Städte des Landes und gehört zu den traditionsreichen Küstenstädten am Ijsselmeer. Die vielen Dünen lassen erahnen, welcher Schatz sich dahinter verbirgt. Der Strand von Enkhuizen ist ein Paradies für alle Wassersportler. Der kräftige Wind hat es Wind- und Kitesurfern sowie Seglern angetan.

Fazit

Holland besitzt viele schöne Strände, die häufig an ein altes Fischerdorf oder an eine Stadt angrenzen. Die Nordsee, das Ijsselmeer und die vielen Kanäle und Vliets bieten beste Bedingungen für einen ausgiebigen Strandspaziergang. Mit diesen Stränden ist Naherholung bestens gegeben.

Ab ans Meer: die schönsten Strände in Holland
3.55 (70.91%) 11 Bewertungen