Home / Service / Allgemein / Auf Reisen kann ein Autoradio ein zuverlässiger Begleiter sein

Auf Reisen kann ein Autoradio ein zuverlässiger Begleiter sein

Viele Reisen werden mit dem Auto unternommen. Hier genießen Sie unbeschwerte Freiheit und können unterwegs anhalten wo immer Sie wollen. Als zuverlässiger Begleiter darf dann natürlich ein Autoradio nicht fehlen. Sie können hierbei auf eine Vielzahl interessanter Sender zugreifen und sich von Ihrer Lieblingsmusik berieseln lassen. Ebenso unterstützt Sie der Verkehrsfunk auf Ihrer Reise.

DAB+ als würdiger Nachfolger

Die meisten Fahrzeuge sind werksseitig bereits mit einem Autoradio bzw. einer Multimedia-Anlage mit Navigation und weiteren Features ausgestattet. Dennoch bevorzugen Individualisten ihre eigene Wahl und suchen nach den besten Autoradios . Hierbei kommt es interessanterweise weniger auf den multimedialen Komfort an, sondern in erster Linie auf einen ausgezeichneten Klang. Wer auf zukunftsträchtige Modelle setzt, der wählt ein DAB+ Radio, welches mit seiner digitalen Technik eine hervorragende Tonqualität bietet. Vorteilhaft ist, dass diese neuen Autoradios auch die herkömmliche UKW-Technik unterstützt, sodass Sie auch im Ausland immer einen passenden Sender finden können.

Wie sieht es mit dem Radioempfang im Ausland aus?

Planen Sie eine Tour nach Spanien, dann müssen Sie sich noch mit herkömmlichem UKW-Empfang begnügen. Spanien hat die flächendeckende Einführung von DAB+ noch verschoben. In Großbritannien ist die Umstellung schon weitläufig fortgeschritten. Viele bekannte Radiosender haben den Umstieg bereits vollzogen. Auch in Frankreich sind schon etliche Sender auf DAB+ umgestiegen. Insbesondere die privaten Radiostationen, wie RTL, Fun Radio, RTL2, Europe 1 oder BFM Radio setzen auf diesen neuen Standard.

Welche Vorteile habe ich auf Reisen mit einem guten Radioempfang?

Radio dient in erster Linie der Unterhaltung. Wenn Sie in andere Länder reisen, müssen Sie sich verständlicherweise mit den dortigen Radiostationen vertraut machen. Interessant ist, dass es aber auch im Ausland einige Sendestationen gibt, die ihre Sendungen in deutscher Sprache ausstrahlen. Auf diese Weise sind Sie immer im Bilde und können sich gleichzeitig über Ihre Lieblingsmusik freuen. Selbst auf der Ferieninsel Mallorca gibt es rund um die Uhr deutschsprachiges Radio. In Bezug auf den Verkehrsfunk sieht dies häufig anders aus. Diese werden vielfach in Landessprache ausgestrahlt. Dies ist auch verständlich, da die meisten Radiohörer natürlich im dortigen Land beheimatet sind.

Lohnt sich der Einbau eines neuen Autoradios?

Fahrzeuge mit älteren Autoradios sind in der Funktion vielfach begrenzt. Hier finden Sie nur selten eine AUX- oder gar USB-Schnittstelle. Vielmehr müssen Sie in diesem Fall auf einen FM-Transmitter setzen, mit dem Sie Ihre mobilen Endgeräte über einen kleinen Mini-Radiosender auf dem älteren Autoradio hören können. Von daher lohnt sich der Umstieg auf ein modernes Radio mit aktuellen Anschlüssen. Vorteilhaft ist, dass auch die neueren Modelle vielfach dieselben Einbaumaße besitzen und daher ein Wechsel mit wenigen Handgriffen vollziehbar ist.

Auf Reisen kann ein Autoradio ein zuverlässiger Begleiter sein
3.96 (79.17%) 24 Bewertungen