Home / Europa / Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik

Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik

Dubrovnik liegt im Süden von Kroatien und wird auch als „Kroatisches Athen“ sowie „Perle der Adria“ bezeichnet. Die südosteuropäische Metropole ist bekannt für ihre guterhaltene Festung, die die Stadt umgibt und eine große Rolle spielte, als die Stadt noch vor Feinden und Eindringlingen geschützt werden musste.

Festungen, Museen und Kirchen prägen die Stadt genauso wie der historische Kern von Dubrovnik, der seit 1979 ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Dubrovnik vor, die Sie bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen dürfen.

Stadtmauer

Die im Süden Kroatiens am Adriatischen Meer gelegene Stadt Dubrovnik ist vollständig von einer massiven Steinmauer umgeben. Diese wurde im 16. Jahrhundert fertiggestellt und gilt als eins der besterhaltenen mittelalterlichen Befestigungssysteme in ganz Europa. Die zwei Kilometer lange Stadtmauer umgibt die ganze Altstadt und ist als typisches Wahrzeichen von Dubrovnik weltweit bekannt.

Altstadt

Die Altstadt von Dubrovnik gehört seit 1979 zum UNESCO-Welterbe. Sie war früher als „Ragusa“ bekannt und besteht aus einer imposanten historischen Anlage an der südlichen dalmatischen Küste. Zahlreiche Baudenkmäler aus dem Mittelalter, Barock und der Renaissance schmücken den historischen Kern der kroatischen Stadt.

Gornji Ugao Tower

Im Herzen der ummauerten Stadt Dubrovnik wurde unlängst eine wertvolle Entdeckung enthüllt und professionell präsentiert. Es handelt sich um ein Industriegebiet aus dem späten 15. Jahrhundert und einer Gießerei aus dem Mittelalter unter Fort Minčeta. Ein Besuch ist gleichzeitig ein Ausflug in die glorreiche Vergangenheit von Dubrovnik.

Korcula Island-Priscpac

Korcula ist eine wunderschöne kroatische Hafenstadt auf der gleichnamigen Insel Korcula mit maritimem Flair, die ursprünglich von Griechen, Römern, Illyrern, Kroaten und Venezianern geprägt wurde. Die Altstadt von Korkula zählt zu den besterhaltenen Städten aus dem Mittelalter im gesamten Mittelmeerraum.

Mount Srd

Hinter der ummauerten Stadt von Dubrovnik in Dalmatien befindet sich ein niedriger Berg namens Srd. Die Höhe des Bergs beträgt 412 Meter und man wird nach einem Aufstieg zu Fuß oder mit der Seilbahn mit einem traumhaften Ausblick über die Stadt, auf die Festung, das umliegende Hinterland und auf das Meer belohnt.

Festung Minceta

Bei der Besichtigung der Stadtmauer darf man sich einen Blick auf die Festung von Minceta nicht entgehen lassen. Besonders der beeindruckende Turm, das Symbol der „unbesiegbaren“ Stadt Dubrovnik, ist absolut sehenswert. Er thront über der ganzen Stadt und belohnt Besucher mit einem traumhaften Panoramablick.

Festung Sankt Johannes

Die Festung des Heiligen Johannes ist imposant und begeistert alle Besucher mit den seit Jahrhunderten gut erhaltenen dicken Mauern. Die Festung erhielt seine aktuelle Halbkreisform im 16. Jahrhundert. Die Festung wird abends beleuchtet und bietet ein hervorragendes Motiv für Erinnerungsbilder.

Placa Stradun

Stradun oder Placa ist die Bezeichnung für die Hauptstraße von Dubrovnik. Die 300 Meter lange Fußgängerstraße ist mit Kalkstein gepflastert und verläuft durch den historischen Kern von Dubrovnik. Besucher können durch die Flaniermeile schlendern und insbesondere abends auf Entdeckungstour gehen.

Festung Loverijenac

Die Festung Lovrijenac ist eine weitere beeindruckende Festung von Dubrovnik aus dem 14. bis 16. Jahrhundert. Die Festung spielte in der Vergangenheit eine große Rolle zur Verteidigung der Stadt. Die mächtige Befestigungsanlage thront auf den Felsen am Rande der Altstadt von Dubrovnik.

St.-Ignatius-Kirche

Eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt Dubrovnik ist die St.-Ignatius-Kirche aus dem 18. Jahrhundert. Bei einer Besichtigung der Kirche werden Sie von wunderschönen Fresken, barocker Architektur und einer Grotte überrascht. Hinter der wunderschönen Fassade der Kirche findet man zudem Fresken aus dem Leben des Gründers des Jesuitenordens, dem Heiligen Ignatius von Loyola.

Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik
4.16 (83.16%) 19 Bewertungen