Home / Service / Reisetipps / Müritz – ein Geheimtipp für Urlauber inmitten von Deutschland

Müritz – ein Geheimtipp für Urlauber inmitten von Deutschland

Um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben, müssen Sie nicht immer in ferne Länder Reisen. Auch Deutschland hat einige wunderschöne Orte zu bieten. Einer dieser Orte ist Müritz. Die auch als Waren bezeichnete Stadt, ist ein echter Geheimtipp inmitten von Deutschland. Sowohl Allein- als auch Gruppenreisende sowie Familien kommen hier auf ihre Kosten. Sie glauben uns nicht? Dann schauen Sie sich am besten einfach an, was Müritz so alles auf Lager hat.

Aktivitäten am, in und auf dem Wasser

Wer Wasser liebt, wird auch Müritz lieben. Vor allem wegen des Müritzsees, welcher der größte auf ausschließlich deutschem Boden ist. Hier werden unterschiedliche Aktivitäten wie Wasserski und Wakeboard angeboten. Außerdem ist es auch möglich ein Boot zu mieten. Perfekt für Menschen, die etwas Ruhe suchen und einfach nur auf dem Wasser entspannen wollen. Aber auch super für Familien oder Gruppenreisende.

Boot mieten Müritz? Im Grunde ist das gar nicht so schwer. Wer sich vor Ort ein wenig umschaut oder freundlich fragt, dürfte schnell finden, wonach er sucht. Die meisten Unterkünfte wissen ohnehin Bescheid. Es hilft also auch hier nachzufragen. Wer das nicht möchte, kann seine Buchung auch einfach über das Internet abwickeln. Es gibt einige Portale für Bootsvermittlungen, die einen seriösen Service und gute Preise bieten. Dasselbe gilt auch für andere Aktivitäten.

Das Müritzeum – eine Vielfalt der Süßwasserwelt

Sie möchten nicht selber ins Wasser und trotzdem einige Wasserlebewesen beobachten? Dann könnte das Müritzeum eine gute Wahl sein. Kleine und große Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten. Doch im Grunde wird jeder Spaß haben, der sich für die Unterwasserwelt interessiert. Die Besonderheit an dem Aquarium ist, dass sich dort ausschließlich heimische Tierarten befinden. Wer also etwas mehr über die Müritz erfahren möchte, ist hier genau an der richtigen Adresse.

Der Kletterwald – perfekt für Abenteurer

Abenteuerliche Urlauber sollten sich den Kletterwald in Müritz nicht entgehen lassen. Die Aktivität ist vor allem für Gruppen perfekt, da die Betreuung durch ein kompetentes Team möglich ist. Außerdem gibt es mehrere Schwierigkeitsstufen. Fortgeschrittene und Profis sollten sich also nicht langweilen.

Eine Radtour durch den Müritz-Nationalpark

Es gibt einen sehr guten Grund, warum Radfahrer aus ganz Europa die Stadt Müritz besuchen. Der Müritz-Nationalpark ist nämlich ein wunderbarer Ort für eine Fahrradtour. Die Landschaft bietet eine unvergleichliche Flora und Fauna. Außerdem gibt es ausgeschilderte Radwege. Hier ist das Fahren nicht nur angenehmer, sondern auch sicherer. Müritz ist zudem toll, um andere Radfahrer aus Europa zu treffen und gemeinsame Touren zu planen. Den Müritzsee bekommen Sie bei einer Radtour durch den Nationalpark aber nur gelegentlich zu sehen.

Fahrt mit einer Draisine

In Müritz haben Urlauber die Chance die Draisinenbahn zu nutzen. Eine Fahrt mit dieser ist gemütlich, da pro Draisine lediglich drei bis vier Personen reindürfen. Das Fahren macht nicht nur Spaß, sondern ist auch eine preiswerte Möglichkeit sich fortzubewegen. Ganz zu schweigen davon, dass die Draisinenbahn ein Stück Kultur ist. Einer von vielen Gründen, um Müritz zu besuchen.

Müritz – ein Geheimtipp für Urlauber inmitten von Deutschland
4.2 (84%) 10 Bewertungen