Home / Top 10 / Kontinente / Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Südamerika

Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Südamerika

Südamerika ist nicht nur ein Kontinent, der von atemberaubenden Sehenswürdigkeiten geprägt ist – er ist auch landschaftlich herausragend und bezaubert Besucher und Touristen regelmäßig durch eindrucksvolle Landschaften, lebhafte Städte sowie wunderschöne Strände. Ein Besuch ist daher immer lohnenswert – wie wäre es, wenn Sie bei einer Reise nach Südamerika die folgenden Top 10 Sehenswürdigkeiten des Kontinents besuchen?

Pão de Açucar

An der Mündung der Guanabara Bucht in den Atlantik thront der Pão de Açucar, der von seinem Gipfel einen atemberaubenden Ausblick auf Rio bietet. Traumhafte Strände mit glitzerndem Wasser und grüne Gipfel prägen die Stadt. Am Abend wird die angeleuchtete Christusstatue zum Besuchermagneten und man hat einen unvergesslichen Blick auf die Region!

Paulista Avenue in Sao Paulo

Die Top10 Sehenswürdigkeiten in Südamerika

Die Paulista Avenue ist eine der wichtigsten Straßen in der brasilianischen Hauptstadt Sao Paulo und beherbergt eine große Anzahl an Finanz- und Kultureinrichtungen. Daneben finden Besucher hier auch ein ausgedehntes Einkaufsviertel und das umfassendste Kunstmuseum Südamerikas, das MASP. Als einer der höchsten Punkte in São Paulo ist die Paulista Avenue mit Radio- und Fernsehstationen gesäumt. Die Paulista Avenue ist nebenbei auch ein wichtiger Knotenpunkt der U-Bahn- und Buslinien der Stadt.

Christus–Erlöser-Statue

Auf dem Berg Corcovado in Rio de Janeiro thront eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit in Südamerika. Die 30 Meter hohe monumentale Christusstatue stammt aus dem Jahre 1931. Eine Kapelle befindet sich im rund acht Meter Sockel. Die Christusstatue gilt als Symbol für Südamerika und darf daher auf keinem Erinnerungsfoto fehlen!

Maracana in Brasilien

Die Top10 Sehenswürdigkeiten in Südamerika

Das weltweit bekannteste und größte Fußballstadion Brasiliens in Rio de Janeiro bietet aktuell 78.000 Zuschauern Platz und ist der Ort, an dem das Finale der Fußballweltmeisterschaft 2014 stattgefunden hat.

El Ateneo Grand Splendid in Argentinien

El Ateneo Grand Splendid ist tatsächlich die zweitbeste Buchhandlung der Welt. Es bewahrt die Pracht und Eleganz des ehemaligen Gran Splendid Theaters bzw. Kinos in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. Das El Grand Splendid Theater befindet sich im Viertel Recoleta. Es wurde 1919 eröffnet und im Jahr 2000 in eine Buchhandlung umgewandelt, wobei die ursprüngliche Dekoration erhalten wurde. Der Laden hat rund 120.000 Bücher im Angebot.

Cerro San Cristóbal in Santiago de Chile

Der Cerro San Cristóbal ist ein Hügel im Stadtteil Bellavista von Santiago de Chile. Der Hügel ist eine bekannte Sehenswürdigkeit des Landes und ist daher Anlaufspunkt für Besucher aus der ganzen Welt. Nach dem Aufstieg wird man mit einem traumhaften Panoramablick über die verschiedenen Stadtteile von Santiago belohnt.

Historischer Kern von Cusco

Die Top10 Sehenswürdigkeiten in Südamerika

In Bezug auf die Geschichte sind nur wenige Städte in Südamerika bedeutsamer als Cusco. Die riesige Stadt, die einst die Hauptstadt des gesamten Inka-Reiches war, gilt auch als größte Stadt Perus. Der Name „Cusco“ wird als „Nabel der Erde“ übersetzt, da die Inka der Meinung waren, dass die Stadt das Zentrum der für sie bekannten Welt sei.

El Circuito Mágico del Agua in Lima

El Circuito Mágico del Agua ist ein Park in Lima, in dem Sie eine Nachtshow mit Wasserspielen und Lichtern genießen können. Der magische Wasserkreislauf ist eines der wichtigsten Bauwerke in Lima. Es wurde 2007 eingeweiht und 2009 mit dem Guinness-Rekord für den höchsten Brunnenkomplex der Welt in einem öffentlichen Park ausgezeichnet.

Solo Sagrado De Guarapiranga

In Brasilien wurde der Prototyp des Paradieses am Ufer des Staudamms Guarapiranga in São Paulo auf einer Fläche von 327.500 m² errichtet – er ist heute auch als heiliger Boden von Guarapiranga bekannt. Der Solo Sagrado De Guarapiranga gilt als eines der größten Naturreservate in Brasilien und lädt Besucher zur Erholung und Einkehr ein.

Machu Picchu

Umringt von Nebel und umgeben von üppiger Vegetation begeistert die weitläufige Inka-Zitadelle Machu Picchu wirklich jeden Besucher. In spektakulärer Lage ist dies die berühmteste archäologische Stätte des gesamten Kontinents und ein Muss für alle Besucher. Machu Picchu ist seit 1983 ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Südamerika
4 (80%) 24 Bewertungen