Home / Nord- und Mittelamerika / Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Arizona

Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Arizona

 

Arizona ist ein im Südwesten der Vereinigten Staaten gelegener Bundesstaat und vor allem für seine wunderschöne Landschaft bekannt. Blühende Kakteen, dramatische Canyons, alte Siedlungen der Ureinwohner und unendliche Weiten erwarten Besucher auf ihrer Reise nach Arizona. Die faszinierenden Landschaften begeistern ausnahmslose alle Besucher und Touristen. Arizona vereint einige außergewöhnliche Naturspektakel der Welt. Die beeindruckende kulturelle Vielfalt und die fabelhafte Infrastruktur machen das Reisen zum einmaligen Vergnügen. Egal, ob Sie die einmaligen Panoramen des Grand Canyon genießen wollen, Rafting-Touren durch Felsschluchten wünschen, in lebendigen Städten shoppen oder die Golfplätze Arizonas entdecken möchten: Ein Urlaub in Arizona ist stets abwechslungsreich und verspricht dazu Sonnengarantie! Wir werden Ihnen die Top10 Sehenswürdigkeiten in Arizona vorstellen – let’s go to Arizona!

Grand Canyon Nationalpark

Der größte Teil des Grand Canyon (etwa 350 km) liegt im gleichnamigen Grand-Canyon-Nationalpark. Der Südrand wird South Rim genannt und liegt im Durchschnitt auf einer Höhe von 2100 Metern. Die ganze Region zählt zu den großen Naturwundern der Erde. Die Region ist ein Touristenmagnet, fast fünf Millionen Menschen besuchen das Gebiet jedes Jahr.

Musical Instrument Museum

Das in Phoenix gelegene Musical Instrument Museum wurde im Jahr 2010 eröffnet. Es ist das größte Museum seiner Art weltweit. Dank seiner beeindruckenden Sammlung von über 1500 Musikinstrumenten und dazugehörigen Objekten, die aus fast 200 Ländern stammen und dabei jeden Kontinent repräsentieren, ist das Museum die Nummer 2 in unserer Top10-Liste.

Horseshoe Bend

Der Horseshoe Bend ist ein Mäander des Colorado Rivers, der hufeisenförmig ist und sich in der Nähe der Stadt Page in Arizona befindet. Hier haben Besucher einen traumhaften Blick über den Colorado River. Man erreicht das Plateau durch eine kurze Wanderung.

Arizona-Sonora Desert Museum

Das Museum liegt in der Nähe des Saguaro-Nationalpark bei Tuscon. Im Jahr 1952 wurde die Kombination aus einem Zoo, einem Museum und einem Botanischen Garten gegründet. Mehr als eine halbe Millionen Menschen besuchen das Museum jedes Jahr. Das Museum beheimatet Wüstentiere und circa 1300 Pflanzenarten.

Cathedral Rock

Cathedral Rock ist eine berühmte Landschaft, die im Coconico National Forest in der Nähe von Sedona liegt. Sie ist auch unter dem Namen „The Red Rocks of Sedona“ bekannt. Cathedral Rock ist eine der am meisten fotografierten Sehenswürdigkeiten in Arizona.

Desert Botanical Garden

Der Desert Botanical Garden ist ein 57 Hektar großer botanischer Garten im Papago Park in Phoenix. Ein Besuch lohnt sich ganz besonders im Frühling, da hier alles in Blüte steht und insbesondere für Erinnerungsfotos eine tolle Kulisse abgeben. Der Desert Botanical Garden lohnt sich sowohl für Groß und Klein.

Lower Antelope Canyon

Der Antelope Canyon ist der sogenannte Slot Canyon in der Nähe der Stadt Page. Er besteht aus dem Upper Antelope Canyon und dem Lower Antelope Canyon – dieser wird auch „gewundene Felsbögen“ von den Navajos, den amerikanischen Ureinwohnern, genannt. Er liegt einige Kilometer vom Upper Canyon entfernt. Der Besuch ist vormittags und am frühen Nachmittag zu empfehlen, da die Lichtverhältnisse am besten sind und so den Blick auf das wunderschöne Panorama ermöglichen.

Red Rock Scenic Byway

Der Red Rock Scenic Byway ist das Tor zur weltberühmten Red Rock Country von Sedona. Man sollte die Strecke vor allem fahren, um der Natur ganz nah zu kommen. Beinahe jeder Abschnitt bietet die Möglichkeit auf neue Aussichten und Bergformen mit atemberaubenden Farben, die sich je nach Lichteinfall ändern. Der Red Rock Scenic Byway ist die perfekte Ergänzung zur umgebenden Landschaft und bezaubert mit Ausblicken, die man als Tourist keinesfalls verpassen sollte.

Sabino Canyon

Sabino Canyon ist ein Canyon in den Santa Catalina Mountains und im Coronado National Forest im Norden von Tucson. Ein sehr schöner Erholungsort für Bewohner, aber auch Besucher von Süd-Arizona, der zum Wandern oder Reiten einlädt. Kaum zu glauben, aber wahr: Sogar Wasserfälle befinden sich nur wenige Minuten von der Wüste entfernt!

Upper Antelope Canyonn

Der Canyon liegt in der Nähe von Page und lässt sich nur in Verbindung mit einer gebuchten Tour besuchen. Insbesondere das Farbenspiel macht den Ort zauberhaft und zu einem must-see für alle Arizona-Besucher!

Die Top10-Sehenswürdigkeiten in Arizona
3.92 (78.46%) 13 Bewertungen